Wirtschaft Tourismus Verwaltung Kreistag
 
     
Home Tourismus Sehenswürdigkeiten Aussichtspunkte und Bodendenkmäler Fürstengrab Leubingen
     
 

Fürstengrab Leubingen

Das Fürstengrab Leubingen ist ein monumentales Bodendenkmal und eines der bedeutendsten Zeugnisse der früheren Bronzezeit in der Unstrut-Region.
Ausgrabungen am Grabhügel brachten eine aus Eichenholz gestaltete Grabkammer zum Vorschein.
Ein Modell des Leubinger Fürstengrabes kann in der Heimatstube Leubingen besichtigt werden.
Daneben beherbergt die Heimatstube ca. 4.000 Einzelgegenstände aus früherer Zeit, die Brauchtum und Tradition der ländlichen Lebensweise erzählen.
Unweit vom Leubinger Fürstengrab wurde im Oktober 2010 ein zweites Grab eines berühmten Thüringer Fürsten entdeckt. Neben Grabbeilagen in Form einer Gürtelschnale mit Edelsteinen fand man auch Tierskelette von Pferden und Hunden.

     
 

Kontaktinformationen

Heimatstube Leubigen e.V.
Werner-Seelenbinder-Straße 4
99610 Leubingen

Telefon: 03634 608527
Telefax: 03634 608527

http://heimatfreundeleubingen.de

 
     

     
 

weiterführende Informationen

Wikipedia

 
     

     
 

ähnliches

Steinrinne Bilzingsleben
Fürstengrab Leubingen
Gründelsloch Kindelbrück
 
     



     
 
Kontaktinformationen
Adressen und Öffnungszeiten
Support
Zuständigkeiten
Veröffentlichungen
Aktuelles
Amtsblatt
Kreisrecht
Stellenausschreibungen
Straßensperrungen
Veranstaltungen
Veranstaltungskalender
Ausstellung SÖM
BIB SÖMMERDA 2018
Kreiskulturwochen 2017
Partner-Links
Thüringischer Landkreistag
Gemeinde- und Städtebund
Freistaat Thüringen
Thüringer Landtag - Forum
Jobcenter Sömmerda